Geilenkirchen: Interaktiver Stadtplan ist jetzt online aufrufbar

Geilenkirchen: Interaktiver Stadtplan ist jetzt online aufrufbar

Seit einigen Wochen ist der aktualisierte interaktive Stadtplan über die städtische Homepage erreichbar. Der Stadtplan basiere auf den neuesten zur Verfügung stehenden Daten und sei daher topaktuell, teilt die Stadt mit.

So finden sich darin auch die Gewerbegebiete Fürthenrode, Selka, Niederheid und Niederheid-Süd und die Stadtbuslinie GK 1.Der interaktive Stadtplan ist in Zusammenarbeit mit der Firma Revilak Kartografien Bender Verlagsgesellschaft mbH und der Stadtverwaltung Geilenkirchen mit Beteiligung einiger örtlicher Partner aus Gewerbe und Handel entstanden.

Die Realisierung des Projektes konnte durch Werbeanzeigen finanziert werden. Auch dieses Mal wurde neben der deutschen ebenfalls eine englischsprachige Version realisiert.

Mit nur wenigen Mausklicks erhält man zahlreiche Informationen zur Stadt mit ihren örtlichen Gegebenheiten. Dieser Service bietet den informationssuchenden Bürgern die Möglichkeit, sich in der Stadt schnell zurechtzufinden und Orientierung zu erhalten. Alle öffentlichen Einrichtungen, Straßen, Gewerbegebiete, Spielplätze, aber auch touristisch Sehenswertes und sportliche Einrichtungen für die Freizeitgestaltung sind in einem ansprechenden System mit Bildern und Kontaktdaten zusammengestellt und vereint aufrufbar.

Über einen eingeräumten Redaktionszugang für Stadtverwaltung und Werbepartner besteht die Möglichkeit, die abgelegten Daten künftig auf den aktuellen Stand zu halten. Mit der Option, die abgelegten Informationen mit Bildern, Bild- und Tondateien zu illustrieren und Aktionsfelder für anstehende Events zu schalten, vermittelt der interaktive Stadtplan einen lebendigen Eindruck.

Eine Notizfunktion macht es möglich, einen Eintrag zu markieren und mit einem Text als E-Mail zu versenden. Den interaktiven Stadtplan gibt es auch in einer mobilen Variante für Smartphones oder mobile Tablets.

Bei Fragen oder Anregungen steht die Mitarbeiterin des Hauptamtes, Frau Monika Savelsberg, unter Telefon 02451/629117 oder per Mail unter monika.savelsberg@geilenkirchen.de zur Verfügung.

Den interaktiven Stadtplan finden Sie unter www.geilenkirchen.de.

Mehr von Aachener Nachrichten