1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Übach-Palenberg: Insolvenzverwalter zieht bei der Durocas GmbH ein

Kostenpflichtiger Inhalt: Übach-Palenberg : Insolvenzverwalter zieht bei der Durocas GmbH ein

Die Übach-Palenberger Durocas GmbH hat Antrag auf Insolvenz gestellt. Bereits vergangene Woche trat die Firmenleitung des Kunststoffspezialisten an das Amtsgericht in Aachen heran. Dieses bestellte daraufhin Rechtsanwalt Dr. Claus-Peter Kruth als vorläufigen Insolvenzverwalter — und der wiederum machte die neue Situation bei der Firma am Montag öffentlich. Nun läuft ein sogenanntes Insolvenzeröffnungsverfahren.

Die cDsuora mHbG ath enhir iztS ni eniem heer nbinehuseacrn uiämFdrbegene ni rde ,-nßteeiWiR.afaSfFrse-. räsgch ggreeeübn rde e.od-FslnliaiDclMa uRnd 001 teatMbiierr idsn rdto tbhfeägs.cit heIr luhgzaneB mitübnrme nun fäuoglirv dei gBsnednauuert rfü Abi.ret waIlsrelnvzvoenetr hrK,ut sesbtl iTel edr ziaeKnl Aserdn tPre,anr cfsfetharv hisc turizez mmgeeasin tmi meein meaT eenni lÜeibckbr erbü ide ont.iiautS fuA Bisas einesr mgehflpnuE wird sad sctthiemAgr aerrdbü ndeihcs,etne bo ticshthaclä ein evenovIhsneflarnrz feeöfnrt dirw — ni dre leeRg heisgtche sda cnha rndu deri eoMnn.at In mdseei ellaF drweü asd nheernnUtme frü nneei Veraufk na ninee voInsetr fti cm.hatge shUceönn lnreatvteiA rwäe ied lneßihguSc. tivPios ittmms Rstectaahnlw Kruht bsiln,ag adss nKdenu ndu fLneenritea him airnieigslst n,tethä eertiw itm rscDoau esenramzmeiaubnt zu owl,len lßie re am tngMao is.snwe

iDe raiFm edwur 4199 ni hnbcaiheR sla ruoaDsc gaSliezbeeepw bGHm n.reeügtdg 9691 gftelo die nÜraemehb hrudc rBend ünz,M red ibs uthee ernrüägdfehscfehts eslrstGcehealf i.ts Ihr unmftepgueskrAba bieehstrcb ruacDso tmi eigenne oeWrtn tmi wiEglt,nnkuc„ rotioPudkn und teerVbri vno ntecchesnhi ouktrnPde sau nlcmiltet-nehcahis ae.naelrtiM“i nebNe edm rbbelÜehaeagr-cnP Htzatupsi ählezn gfanehehclstsctlreoeT in Mxkeoi ndu inhccesehT zmu .neemhnUnert

iDe Güenrd rfü edi ce,Sieflahg ni eid ads hrneUennetm foarfbne eagrnet sti, nawer am agMnto wdeer büre den gornflävieu tnlwvrzelneIeorvsa cnho ebür eid imarF lssteb ni nrghurafE zu nb.eingr