Übach-Palenberg: Im Übach-Palenberger Freibad stehen wieder die Familientage an

Übach-Palenberg : Im Übach-Palenberger Freibad stehen wieder die Familientage an

Am Samstag, 9. Juni, und Sonntag, 10. Juni, verwandelt sich das weitläufige Außengelände des Ü-Bades wieder in ein Spieleparadies für Groß und Klein. Bei hoffentlich sommerlichen Temperaturen finden dann die diesjährigen Übach-Palenberger Familientage (ÜPF) im Freibad in Übach-Palenberg statt. Der Eintritt ist frei. Die Öffnungszeiten sind an beiden Tagen von 13 bis 18 Uhr.

Die Stadt Übach-Palenberg als Veranstalter sowie die beiden Hauptsponsoren NEW und Kreissparkasse Heinsberg freuen sich auf viele Besucher. Die Organisatorinnen Maike Simunovic und Marion Dalmisch werden wieder tatkräftig unterstützt vom Ortsverband des Technischen Hilfswerks, der Schwimmabteilung des VfR Übach-Palenberg, der DLRG-Ortsgruppe, vom TuS 09 Rot-Weiß Frelenberg, dem FUNtasie e.V., der Obdachlosenhilfe, der Jugendfeuerwehr und der Jugendabteilung der Privatmusikkapelle Scherpenseel.

Auch das Deutsche Rote Kreuz wird wieder mit einem Sanitätsdienst vor Ort sein. Ebenso wie die zahlreichen Helfer der einzelnen Vereine sind das Team des Ü-Bades und die Kollegen des Technischen Betriebes unverzichtbar für ein Gelingen der Veranstaltung.

Spiel, Spaß und Action gibt es dabei für die ganze Familie. Neben den vielen attraktiven Spielgeräten wird es zahlreiche Aktivitäten geben. Die Allerkleinsten können sich beim Planschen im Wasser, Spielen im Sand und auf einer eigenen Hüpfburg so richtig austoben. Für die etwas Größeren bietet das Wikinger-Erlebnisschiff Riesenspaß. Abenteuerlich wird es auf dem „Rocky Mountains Adventure Park XXL“. Hier kann man nach Herzenslust rutschen, springen laufen und klettern.

Auch die beliebten Aqua Balls, in denen man übers Wasser laufen kann, werden wieder mit dabei sein. „Demolition Wrecking Ball“ ist ein Aktionsspiel für bis zu vier Spieler: Wer gewinnt das Spiel und bleibt als Letzter auf der Plattform stehen?

Attraktive Preise

Kleine und große Sportskanonen können ihren Ehrgeiz beim Torwandschießen unter Beweis stellen. Hier gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Sportlich geht es außerdem beim Wasserballturnier zu, welches von der Schwimmabteilung des VfR veranstaltet wird. Für die mitwirkenden Vereine wird es wie im Vorjahr einen Vereinswettbewerb geben, der vom Team des städtischen Jugendzentrums und des FUNtasie e.V. veranstaltet wird.

Mit dabei sind auch der städtische Streetworker Alexander Zenker mit seinem Bauwagen und das Team des städtischen Jugendzentrums. Weitere Höhepunkte sind das Kinderschminken, das mittelalterliche Lager der Bockreiter und die Vorführungen des Teams von Fitness4U.

Es gibt Getränke, einen Grillstand, Kaffee und Waffeln. Außerdem bietet die neue Betreiberin des Kiosks im Freibad verschiedene warme und kalte Snacks an. Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch lädt alle Interessierten jeden Alters ganz herzlich ein, die Übach-Palenberger Familientage zu besuchen. Nur Hunde dürfen nicht mit auf das Gelände gebracht werden.

Mehr von Aachener Nachrichten