1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Haihover Straße ist eine Falle für den Lastverkehr

Geilenkirchen : Haihover Straße ist eine Falle für den Lastverkehr

Sein ganzes Können muss der Fahrer dieses Lkw aufwenden, um sich aus der misslichen Situation zu retten, in die Vertreter seiner Zunft praktisch täglich geraten: Vermutlich durch Navigationsgeräte wird der Lieferverkehr in die Haihover Straße gelotst.

nUd enwn edi Frhera mkr,ene adss edise ba ehHö der reausmuHmn -1816 urz ianrneßasthEb d,rwi its es ebesitr uz spt.ä tMi neime ronlneam Pwk sit asd edneWn nur nie eegrgisn erlo,bPm es cwtsäh hrem eodr eirgwen aponrotpliro ruz eGörß dse ehFzags.ru

rDe mi diBl eggeitez kwL iilibeewesesps efhftacs se mit reineig hM,üe ishc tim eamehctngstelei nirlrbnkeWa ndu uüttsrtztne nov emnei rcfheulndnie rnerH ni nwteWs,rae scih ärrkücwts nud nntgeege dre rrcthgauithnF in ned ererKhvisrke arehoiHv -S-uHsterTRoesdenorßg/hai zninfeäed.ul dnAere dnsi grienew pcrhzmleii nud beursna hdernakruz teenggen rde Fnighchttuarr hcrdu eid aaEtbrßninseh in dei ee.iFithr ireetlaisLg reuwd edeis esöetolgebsrtasuPgmnlri leenevrtzi ucah nsoch uchdr iil,aezmteeboP edi wkL nud lptSlpstahrecee dcruh die tanßsnhbiaeEr tent.ols timlOpa tsi das nrgdeweii sllae inh.tc