1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Gute Streiche sind immer lustig

Geilenkirchen : Gute Streiche sind immer lustig

Alt bekannt und doch neu, so haben sich am Freitag auf der Bühne der Aula in der Städtischen Realschule die beiden wohl berühmtesten Schlitzohren der deutschen Literatur gezeigt.

a„Mx und t”Mrizo raesnetigt trod, vno Aitnknaern Kleni ndu ajaM nov eeirtKinsg tmi ueenm ebneL ü.etlrfl eDi dneieb nneujg pheinnnSaieeslurc teziegn mi namRhe dre Reihe rsa„rreet”eTtath iehr ganz geneie iVeosnr esd iKskssrlae asu edr Fdeer imhleWl sMBhst.uci Mkuis ovn eoL ckiD dnu med frpteke spaenedsn aegetmarBnnenünhr nov tMarin Klnei ntgaje ibeed in stfa ihnnecdtesi sKüeontm übre edi üh.eBn Daieb ptineesl eis Kvrla,ei cbshneire ufa nreei tlane cssmhahceinbesreiiRe die tgheeicatil csethhiecG red deinbe neanKb mit dem drbeenesno nniS frü iltes umarags naedtnunem aSnechrcabk rft,o ilirentbrle ni isneeg neonwrefnet Knstoüem und las seilu.eeprennnnPpip