Geilenkirchener Schützen geehrt: Große Ehre für verdiente Schützen der St. Blasius Schützenbruderschaft

Geilenkirchener Schützen geehrt : Große Ehre für verdiente Schützen der St. Blasius Schützenbruderschaft

Am Heimatabend des Gillrather Bezirksschützenfest hat Bezirksbundesmeister Josef Kouchen verdiente Mitglieder der gastgebenden St. Blasius Schützenbruderschaft für ihre Verdienste geehrt.

Kouchen verlieh den Hohen Bruderschaftsorden an Leo Funken, Heinz-Leo Derichs, Toni Wienands und Heiner Moors.

Hermann Roth, Peter Leo Breuer, Josef Franzen, Günter Schmitz und Heinz Zwirbel erhielten unter großem Applaus das St.-Sebastianus-Ehrenkreuz — eine der höchsten Auszeichnungen im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften.

In einer jeweils verlesenen kleinen Laudatio stellte Kouchen die Verdienste der Geehrten in den Mittelpunkt.

(agsb)
Mehr von Aachener Nachrichten