1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Gillrath: Gleich zwei schwere Unfälle in einer Kurve

Gillrath : Gleich zwei schwere Unfälle in einer Kurve

Gleich zwei schwere Unfälle hat es am Freitag an der Ortseinfahrt nach Gillrath gegeben. Nach Angaben der Polizei war zunächst gegen 12.15 Uhr ein 68 Jahre alter Mann aus Geilenkirchen auf der K3 zwischen Birgden und Gillrath auf die Gegenfahrbahn geraten.

reD nnMa aetht ni eiern kscuvheetrR eid oletKlron brüe seinen aegWn ore.nervl Dort amk ihm enie ieg7r4h-jä rauF aus nchneleiiekrG imt mhrei Wagen .eenegtgn Sei rkmbeete asd zhueFarg sed enMsna eizhticergt dnu tkeonn rih hraeFzug atsf bsi umz tnistaSdll m.anebsebr Tozdterm istße rde neemeonegdegntkm gWnea etgsbmrneu flantro engge irh huezaFrg. ibiereH nurdwe die bedien tefauorrhA eowsi die rhiefaeiBrn sed J8ärng-ihe6 ltr,tevze ebdie sesmtun in rähekenKurnsa rtcehabg wnrede. An edn Fganzrhuee dtsnenta cherieebhrl .aendShc aEtw redi nunedtS psätre g(egen 05.15 rU)h teiger ni red enigehlc hceRrvkuest ieen ijr4e-ähg4 aFur sau iaBsewerel aelfbnesl ahnc nklsi ni edn r.hnGveeeegrk rIh zuFrheag teißs tmi wezi nnndgngoeememeket souAt ,asmnzmue ide nsewaeliriBe ndu eid ieebnd rdeenan uenerohrtnniAfa (50 ndu 44 Jhrea alt aus Gal)ntge druewn etevtzrl nud ndu tesumsn fsbaeelnl mti ugtasnRteewng in rnrnhKsekeäua bteharcg nwee.dr hcuA rieh setntdan na dne hgzarFeeun crrshwee hdeScaahnsc.