Geilenkirchen: Geilenkirchener Schützen laden zur Winterkirmes

Geilenkirchen: Geilenkirchener Schützen laden zur Winterkirmes

Die Vereinigten St.- Sebastianus- und Junggesellen-Schützenbruderschaften Geilenkirchen feiern am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Januar, ihre Winterkirmes.

<

p class="text">

Die Winterkirmes beginnt am Samstag um 17.15 Uhr mit der Teilnahme der Schützen an der Messe für die lebenden und verstorbenen Schützen in der Kirche St. Josef in Bauchem. Ab 20 Uhr treffen sich die Schützen im Hotel Jabusch zu einem gemütlichen Abend; Ehrungen für langjährige Schützenbrüder sind vorgesehen. Auf den Besuch des Geilenkirchener Karnevalsvereins freuen sich die Schützen besonders. Eine Tombola steht ebenfalls auf dem Programm. Am Sonntag geht es ab 10.30 Uhr mit einem Frühschoppen im Sebastianuskeller in der Realschule weiter, dabei werden Scheibenkönig, -prinz und -schülerprinz ermittelt.