1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Mitgliederversammlung: Geilenkirchener Grüne wählen Vorstand

Mitgliederversammlung : Geilenkirchener Grüne wählen Vorstand

„Wir sind grün, wir sind viele, wir haben Ideen, und wir wollen was bewegen“ – Mit diesen Worten begrüßte Parteivorsitzende Katja Wegner-Hens die Mitgliederversammlung des Ortsverbandes der Grünen in Geilenkirchen.

Gemeinsam mit Jürgen Benden der leider nicht persönlich anwesend sein konnte, will sie weiter aktiv sein, „wo sich soziales Ungleichgewicht breit macht, wo Privilegien Einzelner zu Lasten der Gesellschaft gehen, wo behinderte Menschen diskriminiert werden und  wo Integration mit Füßen getreten wird“.

Auch für Geilenkirchen werde die größte Zukunftsherausforderung die Eindämmung der Klimakrise sein. Darum müssten bei allen zukünftigen Entscheidungen die Aspekte des Klimaschutzes konsequent mitgedacht werden und Vorrang haben.

Katja Wegner-Hens sowie Jürgen Benden wurden als Doppelspitze der Geilenkirchener Grünen an diesem Abend eindeutig bestätigt und stellen nun mit Ruth Thelen, Maja Bintskys-Heinrichs, Kristina Schilling, Laura Savelsberg Daniel Bani-Shoraka, Karin Rodenbücher und Roswitha Eichhorn-Jordans den neu gewählten Vorstand des Ortsverbands.

Bei der Versammlung stellte sich auch Daniela Ritzerfeld den Grünen vor. Die Mitglieder der Grünen konnte sie mit ihrer Expertise sehr gut überzeugen. Die Sozialdezernentin des Kreises Heinsberg wurde einstimmig zur Bürgermeisterkandidatin gewählt.

(red)