1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: 336.700 Euro für den Fliegerhorst

Kostenpflichtiger Inhalt: Entwicklungskonzept : 336.700 Euro für die Fliegerhorstsiedlung

Die Stadt Geilenkirchen hat einen ersten Zuwendungsbescheid über 336.700 Euro für die geplanten Maßnahmen aus dem Entwicklungskonzept für die Fliegerhorstsiedlung von der Bezirksregierung in Köln erhalten.

saD wclgEkstzpeoinnkntu arw Eend 7120 ncsobeshsel dun ine enncepshrdteer aeanfadSutödrergbätrt ibe der gseiurgeBreznikr tgteelsl dn.ower

Dsa dlGe olls ni ied eresnt cehredensevabit ahßnenMma ßnief.le iDe Mitlte nsid hoevreensg zur iFurtosncbrehg esd ozs,npeKte für dei eihrnÖiblsatkifftecte dnu dsa gairna,umsemteraQtne rzu itkwucnnElg neesi utag,chenssdaGbtnehusl zur nwlgtcEkiun sniee -Fadssena dnu rgaHrmfmspoo ndu rzu tchungrEiin eenis drgoügVnenfssf,u mit med nkeriele ßnaeMhnma tiraerPv setczsuhubs dwerne nknöne, ttile ide tadSt .imt

rNeeäh Itooifnnreanm audz wnrüed gnfüikt im euZg der tserfaÖlhientkcbifiet anbnekt mgtahce, tßhie .se