1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: 336.700 Euro für den Fliegerhorst

Entwicklungskonzept : 336.700 Euro für die Fliegerhorstsiedlung

Die Stadt Geilenkirchen hat einen ersten Zuwendungsbescheid über 336.700 Euro für die geplanten Maßnahmen aus dem Entwicklungskonzept für die Fliegerhorstsiedlung von der Bezirksregierung in Köln erhalten.

Dsa nlewkkgtEnczsotipnu wra Ened 1072 obensheclss dnu nie nphtrsecnreede aSfeäedrtrragantötudb ieb der esguenkeiBigrzrr tlgtelse .oedwnr

Das edGl llso ni eid esnter enicbevresatedh mnMhenaßa .enleißf eDi tMlite sind vrnesehoge zru toenusrbFighrc sed ozpKset,en üfr ide nkÖifeeilchatbstfriet udn ads tgna,ertmaieQensumar zru twgEniulnck eisne Gesnnuaeulhb,sdtctsagh uzr iglnknctEuw neesi -Fnaaesds dun rmmporsaofHg dun rzu hncnigituEr nisee Vüuesfgnd,nrogfs itm mde elerkien ehMßnnaam treaPvir suezsucshtb wnrdee eö,knnn tilet ied ttaSd .mit

hNäere iIarntnfmoeno dauz nwdrüe itgüfnk im egZu dre Ötlricesfttinhkfeibea benktna ghemct,a tißhe se.