Kirchhoven: Gegen Mauer gefahren: Fahrerflucht

Kirchhoven: Gegen Mauer gefahren: Fahrerflucht

Ein Unbekannter ist am Donnerstag gegen eine Grundstücksmauer eines Hauses an der Martinusstraße gefahren und anschließend geflüchtet.

Der Unfall hat sich laut Polizei in der Zeit zwischen 7 Uhr und 16.30 Uhr ereignet.

Bei der polizeilichen Unfallaufnahme fanden die Beamten rote Lacksplitter vom gesuchten Fahrzeug.

Hinweise zu diesem Vorfall bzw. dem Verursacher oder seinem Fahrzeug werden an das Verkehrskommissariat in Geilenkirchen unter 02451/92-00 erbeten.

Mehr von Aachener Nachrichten