Gangelt: Kinder der KiTa KinderReich besuchen die Feuerwehr

Kita KinderReich bei der Feuerwehr : Einmal löschen wie ein Feuerwehrmann

Seit der Eröffnung der Kindertagesstätte im Jahr 2010 besuchen die Vorschulkinder der Kita KinderReich jährlich die Freiwillige Feuerwehr. Dort begrüßte Presseprecher Oliver Thelen und sein Team die zehn kleinen Gäste.

Gemeinsam mit den Feuerwehrmännern übten die Vorschulkinder das richtige Absetzen eines Notrufes und das Verhalten im Brandfall. Um den Kindern die Angst vor Atemschutzgeräteträgern zu nehmen, konnten die Kinder gespannt beobachten, wie sich die Feuerwehrmänner Schritt für Schritt ein Atemschutzgerät anzogen, und sie konnten selbst einmal ausprobieren, wie es sich anfühlt, eine Fluchthaube zum Schutz vor Feuer und Rauch zu tragen.

Anschließend führten die Feuerwehrmänner den begeisterten Kindern noch ihre Fahrzeuge und die Ausrüstung vor. Dabei wurde auch die Frage beantwortet, woher das Löschwasser stammt. Sogleich durften die Kinder auch selbst einmal die Schläuche und Strahlrohre ausprobieren.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten