1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Gangelt-Birgden: Fußgängerin erfasst und geflüchtet

Kostenpflichtiger Inhalt: Gangelt-Birgden : Fußgängerin erfasst und geflüchtet

Eine 43-jährige Gangelterin ging am Montag gegen 13.10 Uhr auf dem linken Gehweg der Geilenkirchener Straße in Richtung Bahnhofstraße.

An der ümEugdinnn Gnkehelrcrieein sBakt/rerSritenaßße olwtel sei dei inartsreBeßk eqr.eebrüun sAl esi ngfuäreh ni eöHh der tirFeabhthman ,arw mka ovn nslik sau utnghicR nnTgeawen ien Frhz,uage asd ise am nnklie eKin essrefat und uz Boned wArl.fsa sei driwee t,ouhcaceshh ash s,ei adss dre eWang hnca iksln fau edi Geicikehrenernl arßetS bgboa udn tim sqneuhneetdci nRfeie ni ithugRcn stfBaoahßhenr rfwiute.reh eBi mde tchiflengü hgzueFra nhdealt es hcsi um enien srnzeachw ,liennwaKge ceresewlhmgiöi um eneni VW Glfo, tmi fAiKn-zh.necSnHuee der eckeihHsbce des kPw notenk eis ien eeßiws hshnaia,eecPetizn nei ra,„lb”iT e.reknnne weieHsin na ads tmskeroaVkesraimrshi isrbeg,Hne .lTe 52402/ 0092.