1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Gedenkplatz in Scherpenseel: Friedenstaube auf dem Friedhof eingeweiht

Kostenpflichtiger Inhalt: Gedenkplatz in Scherpenseel : Friedenstaube auf dem Friedhof eingeweiht

Der Gedenkplatz am Ehrenmal in Scherpenseel strahlt in neuem Glanz. Pablo Picasso entwarf im Jahre 1949 die Silhouette einer Taube, ein Werk, für das er 1955 den Weltfriedenspreis erhielt. Seitdem steht die Taube weltweit für Frieden.

iitrhCsna eryStamalet usa edr srrhegceiefmieöftdDran hpcSn/eaurbeesleidhehisunpWnsc/eenS rwude zawr hntic mti emien so sehr nntkabnee riPse hgee,cnitueazs lrhieet ebar für eins nruKkt,swe sda jztet uaf dme ofihFder ni rseheenplcSe eehwgtinie e,duwr lhow ien chnhsecuBegk edr Statd rlahgeaÜPnec-bb oiwse dei betiseegret unAeenkngrn larel enndneewsA bie edr eeklnin teesudrineF zur hnigwEnuei eds tekrnuwsK.s

Der Jigr-eh77ä ath ensei egenie Voisni rinee rientsbadFeeu am emlEhnra ni shnlpecereeS anlllgzov ztgeutm.se Dbiae rdeuw bie den ftnaPtebrlieeasr vor med vrie Meert ehnoh zrkeuitneS eid Wetelgklu tmi etrandneg neäHdn mi ongßer tjeorkP mti .needeibnngu

„uAf edr nneie teeiS rewned irw hdcur sad mehrlEna, dsa an ide in ned enKerig eefegnnlal doaenltS eer,ritnn narda ,rierentn eiw noinlss rKegei ,disn afu edr enndaer Setie tseht die auTeb für Fi,ndere genuVhrsnö udn Bncteghau erd hrtnecshcMee.en ssDiee mainslseeZmup etgzi sun edi ahwer enBgeudut unsrsee tsei mher sla 70 neaJrh rndndnaauee n,rsiFe“de so rrsüBemietegr gciuhsnJnt, der irtahsniC laatrSmytee üfr edi eneleeztxl metngsuUz snreei siVoni tdn.ake