Schützenbruderschaft Windhausen: Freunde und Majestäten bei den Feierlichkeiten

Schützenbruderschaft Windhausen : Freunde und Majestäten bei den Feierlichkeiten

Bei der Sommerkirmes der St.-Petri-und-Pauli-Schützenbruderschaft Windhausen gab es ein kleines Schützenfest.

Zum großen Festzug wurden die befreundete Schützenbruderschaft St. Hubertus Würselen sowie die St.-Peter-und-Paul-Schützenbruderschaft Palenberg, die St.-Dionysius-Bruderschaft Frelenberg sowie St. Franziskus Marienberg allesamt mit ihren Majestäten begrüßt – die Gastbruderschaften machten diesen Tag sehr besonders und bereicherten ihn.

Im Mittelpunkt stand jedoch Windhausens Schützenkönig Günter Baltuttis. Seit rund dreieinhalb Jahren wohnt der Schützenbruder in Windhausen, schnupperte ins Vereinsleben der Schützenbruderschaft hinein und kam dann zu dem Entschluss, es selbst einmal zu versuchen. Im Vorjahr war es beim Vogelschuss soweit gewesen: Sein Königstraum ging in Erfüllung. Im Vereinshaus Reimann begrüßte der König die Majestäten der Gast-Bruderschaften. Am Haus Reimann verfolgten derweil bereits viele Kirmesgäste das bunte Treiben. Nach der offiziellen Parade war das Festzelt am Windhausener Berg das Ziel. Die Sommerkirmes begann am Samstagabend mit dem Kirmesball, dabei standen etliche Ehrungen im Mittelpunkt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Heinz Speckens, Franz Dombrowski und Thomas Pannhausen ausgezeichnet.

Vogelschuss

Am Montagmorgen fand traditionell das Königsvogelschießen statt. Zur Freude aller hatten drei Schützenbrüder ein Auge auf die Königswürde geworfen, nach den beiden Ehrenschüssen, unter anderem durch Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch, entwickelte sich ein packender Wettbewerb. Mit dem insgesamt 146. Schuss jubelte Windhausen. Harald Horn ließ den Holzvogel von der Stange segeln und wurde als neuer König der St.-Petri-und-Pauli-Schützenbruderschaft Windhausen gefeiert. Im Festzelt gab es gleich die erste Königshuldigung. Zusammen mit Königin Ursula steht der neue König im Jahr 2020 im Mittelpunkt der Kirmesfeierlichkeiten.

(agsb)