1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen-Tripsrath: Fische werden Freunde im Musical

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen-Tripsrath : Fische werden Freunde im Musical

Eine Woche lang hatten die Jungen und Mädchen des katholischen Kindergartens St. Anna Tripsrath zusammen mit Kindergartenleiterin Monika Ströckens und den anderen Erzieherinnen für die Aufführung ihres Musicals „Regenbogenfisch” geprobt.

nI nlAnngueh an sad bdeicrnKhu von Marusk eitfsrP tnszeet ied Kdis das cuhB nthlhcaiil in nie Mrkwuksei um dun snbeigtetree dmati edi .chZuaseru ucAh eid onidngetnwe tümsKoe rüf sad ilMasuc tusmesn im eolrdfV gttreeigf rde,enw brea üknicplht zru erPeermi rwa lesal gef.irt mZu :atIhln erD eRibfesncnhogge its edr ziiegen ihFcs mi oeßrng ,Thiec der beür Gtnhppcirzeulse et.rvfgü Aell adneren ecisFh ellwon hcau nslziGurptephce nbahe, dohc edr neeoefnishgcgRb lilw eeikn neeb.bag ilhhSeßclci esgein ochd dei ”ubregdekssÜtr,neü„n dun auf ennDgär ibgt dre gnsceheenRfibgo jmeed icsFh enie hGleseptiprcuz b.a Aell rweedn u.reednF Dei sEsnez der shcihtecG:e aonzArrg nud tuehriSt bergnni eeikn nurFe.ed ruedFne enlfeh eabr nrai.edne aJinne elBton eetägibtt ichs las rnlVieroes nedhräw esd cM.ulssai nEerlt dun Geerßontrl utaesnnt nhtic chehtslc rebü ide lüepscstunSaheki dre eKenlni dnu ohentnleb edi üfAurhgnuf tmi ilev lfel.aiB