Veranstaltung: Figurentheater in die Realschule

Veranstaltung : Figurentheater in die Realschule

Im Rahmen des Kulturprogramms der Stadt Geilenkirchen und der Initiative „Theater Starter“ gastiert das Figurentheater „Seifenblasen-Figurentheater“ mit der Inszenierung „Iggi Poltergeist und das beste Geschenk der Welt“ für Kinder ab drei Jahren am Mittwoch, den 13. November, um 16 Uhr in der Aula der Städtischen Realschule Geilenkirchen, Gillesweg 1.

Iggi ist glücklich. Heute um Mitternacht ist sein großer Tag. Er hat sein bestes Laken übergeworfen und Opa Hyronimus hat in seiner großen alten Gespensterkiste ein ganz besonderes Geschenk für ihn versteckt – das beste Geschenk der Welt.

Leider kann sich Opa beim besten Willen nicht mehr daran erinnern wo der Schlüssel zur Truhe steckt. Vieleicht kann ja Flattermann die kleine Vampierfledermaus helfen... oder die Kaffeehaushexe Olga ... oder Konstantin der Drache unter der Kellertreppe... Ob Iggy den Schlüssel zum besten Geschenk der Welt findet und was der verrückte Professor mit seiner Bommelmaschine damit zu tun hat erfahren alle Kinder ab drei Jahren in dieser witzigen Spukgeschichte mit viel Musik.

Karten im Vorverkauf

Das Stück wird in einer weihnachtlichen Fassung gespielt. Der Eintrittspreis beträgt für Kinder und Jugendliche fünf Euro, für Erwachsene sechs Euro. Gruppen ab 20 Personen zahlen pro Person vier Euro.

Karten im Vorverkauf gibt es beim Bürgerbüro Geilenkirchen, Rathaus, Markt  9. Weitere Informationen im Internet unter www.geilenkirchen.de oder www.theater-starter.de.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten