1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Gangelt-Schierwaldenrath: Fahrradreparatur statt Geschenke

Gangelt-Schierwaldenrath : Fahrradreparatur statt Geschenke

Nach einer Sachbeschädigung an einer Bushaltestelle auf der Brökerstraße in Schierwaldenrath am 30. November führten die Ermittlungen des Regionalkommissariates Geilenkirchen schnell zu zwei Tatverdächtigen, die in ihren Vernehmungen ihre Missetat einräumten.

iDe gennuj seruhcBn mi Arelt ovn 31 dun 14 rneaJh nhteat sau euprr usgeZntöursrtw ien radharF rtaponem.ri Dei rtsiEegzngnhretueebihc ndteihsncee iaaurdfnh, dass eirh hSlücizgten für ned cäbterelihchnt acenSdh aeerdg hteens tselno.l oS elnief eid klcahoNgukeeesnis ankurzhdre ua,s und das Gedl uwred zur unnItsatsnezgd des tgdscänbheei hrersFaad dneewrt.ev