1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Entwicklung des Haushalts besser als erwartet

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Entwicklung des Haushalts besser als erwartet

Einmal im Quartal berichtet die Geilenkirchener Verwaltung über die Entwicklung des Haushaltes. Nach Abschluss des zweiten Quartals konnte Kämmerer Daniel Goertz dem Haupt- und Finanzausschuss mitteilen, dass eine Verbesserung des Ergebnisses um 51.000 Euro erreicht wurde.

eesDi oslle alisldenrg hnitc asl ereif epSzti ttaerbtceh re,ewnd onersdn es edüwr ildecilgh der ergtleabrafseJhh nov 374.765.6 rouE auf 4.7067.35 rEou u.eridrzet

nI den gdelfnoen leunaratQ tnöeknn tula ämeerKmr ugnlntkiEecnw tru,aeenft ide zu eiren thVesuerccnhelrg des bEnrssigsee hfrüne öknnn.te enD Bhricet nham teDnfFocish-rPinSka bGia leKsn-Dßuae umz Anassl uz gnaf,er wtweieini ied .030000 ruEo soreknMthe ürf das s-HuaBsega ni nsHbegeir end egenein ushtaalH .nebsltae

ertrseüBmregi dlFerie rlreetä,k durhc ide .000003 Euro ürf ads mMueus rüwde neeki hfGear rfü den Geicenrernlekih auhlHsta t.heseentn rlnAiesdlg eebg se ma 30. mteebSerp nei Tfneref edr geürmstrBerei mi ersKi mit dem a,Ltnrad ad erd reiKs eienns tEat mi ctsnnhäe ahrJ mu nezh lnMilonie rEuo ehöhern m.sseü Dsa nenök eein nlMilio rEou kMenrsothe üfr hcniiknleeGre eedn.tebu