1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Übach-Palenberg: Eine kleine Schule hilft in großer Not

Übach-Palenberg : Eine kleine Schule hilft in großer Not

Der Fokus des Weltinteresses ist ein unruhiger Geist, der gerne schnell von einem Spot zum nächsten wandert. Was bleibt, ist ein Moment der Aufmerksamkeit, wo eigentlich Nachhaltigkeit notwendig ist. So zumindest sehen es auch die Mitglieder der Projektgruppe Malabon unter Leitung von Herbert Schmerz, die sich seit 27 Jahren für die Hilfe in den Slums der philippinischen Metropole Manila einsetzen.

Sie steezn sihc rvo Ort rfü ,dBnguil nidesetuhG udn sad eerbenblÜ der ceehsnnM ,eni lnwleo tshgieahNlca henfsafc nud idns frü ihre beriAt ütairhncl immre cuah fau edSpnen ien.seaenwg Da akm asd eotnAbg erd Khtsoiaenchl rsdGnchuleu GSK() elcnpheseeSr büre nei tknrofneziezBe guneusnzt red orepgPtkurjep orv dme nrenriHgdut red uenlltaek Vtugüseerwnn hucdr end lutrrmiebsW gneau igthri.c

euhcubsSchl ercnglöiemh

„Wir renfeu us,n asds irw sal eenlki cheSlu dsa krPetjo iets emd ahrJ 0002 mimre wridee mleian “srtte,nnztüue os tuShienlirlce rsioD Esrse, und„ rwi dsni ltzso afardu, den endrniK ni nlaaboM edn scuuhbSlech icehmerlgnö uz kennön ndu os edi bbsgiednnLgneeeun rde reKidn rtod ein gneiw s“vrnbs.eree mI 45. Jahr esd Sbtelnchhsseue gba es sepbilwesseeii mti retS,neckatohe puktsZjokerri dun Bualclttgiha cohns elvie hilthgsiH.g

hDco rieh onennkt hsci ühec,rlS aEegehmil nud Fdnuere erd Scelhu aielmn lsstbe wierhrc,vieknl um etGsu uz tun. caNh anegln rcbPeohenown dnaestn iactülnrh viele eWheraseiincthld ufa med org.Pmmra Srn„et rbeü “ehehleBtm awr tdor zu e,hönr red Ksleirska „nI rde cnceakhWtihräee“ibs, brea ahuc eiipnschpliihp hncrelaedhtWei.is rFü ide sanlhnhwcregeubisec agnhcnkelli uarbneenigtD asdnnet rbae itnch urn lael GKidSenr-K auf dre eBnüh ni edr Mkwcelerzhhael an red rtortGreenha Sßa.rte

irCasitnhe nud lzKranHe-i ceBhlhtoz egztrübeneu sla eec-eh,DrttSiurt ioecF p,eruhtSe dre osgar hnsoc üfr ide cesnderiehnäldi ingöK-Enix etaiBrx eseni reoTmpet ,spietle uaelniP dnu nnoeasJh ue,Strhep tNetne dnu nmiasJ eg,Fglün bare ahuc dgliteierM der l-lseirteiMuPakapkv eSeehnprcels emahntc asu dem trnheGeö eenin elusgivcrensnhe nciashueslkmi bn,deA erd ürf viel pulpsAa dnu ughänelzi tMF-otomenoe .etsgro