Übach-Palenberg: Einbruchserie nachts in Marienberg

Übach-Palenberg: Einbruchserie nachts in Marienberg

In der Nacht zum Donnerstag ist es in der Schulstraße zu einer Einbruchsserie gekommen. Vermutlich handelt es sich um identische Täter, die sich an sechs Wohnhäuser zu schaffen machten. Einige gut gesicherte Fenster und Türen ließen den Einbrecher keine Chance, so dass sie in vier Fällen ohne Beute abzogen.

Zweimal gelang der Bruch ins Haus, wonach Geld gestohlen wurde. In einem Fall wurde die Hausbewohnerin um 5 Uhr früh aus dem Schlaf gerissen und sah eine Gestalt, die mit einer Taschenlampe durchs Haus schlich. Der Täter entkam unerkannt.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in Verbindung mit den Delikten gemacht haben, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 21 in Heinsberg, 02452/9200.

Mehr von Aachener Nachrichten