Geilenkirchen: Ehrenamtler für Bürgertreff gesucht

Geilenkirchen : Ehrenamtler für Bürgertreff gesucht

Der Bürgertreff Geilenkirchen hat sich seit seiner Eröffnung im Oktober 2012 in Geilenkirchen etabliert. An fünf Tagen in der Woche bietet der Bürgertreff in zentraler Lage der Stadt einen offenen Treff an.

Dabei sind alle Menschen herzlich willkommen einzukehren, Menschen zu treffen, sich zu unterhalten und die Freizeit miteinander zu gestalten.

Darüber hinaus werden Freizeitangebote verschiedenster Art angeboten. Ein philosophischer Gesprächskreis, ein Sprachcafé, Bingo- und Dartangebote, Deutschunterricht für Geflüchtete und Migranten, Musik- und Informationsveranstaltungen und auch Beratungsangebote und Kunstausstellungen stehen auf dem Programm.

Der Bürgertreff ist ein eingetragener Verein und lebt ausschließlich von Spenden und von sozialem Engagement. Es sind derzeit13 Engagierte im Bürgertreffteam tätig, die jeweils zu zweit den offenen Treff und die Veranstaltungen verantworten.

Zu den Aufgaben der Ehrenamtlichen zählen, sich um die Besucher zu kümmern, für die Räumlichkeiten und Getränkeangebote zu sorgen, Veranstaltungen zu planen und zu organisieren. Entscheidungen zu Planung und Organisation trifft gemeinschaftlich das Team. Ein Teamtreffen findet monatlich statt.

Verantwortung übernehmen

Damit der Bürgertreff weiterhin sein Angebot in vollem Umfang halten kann, werden dringend weitere Engagierte gesucht. Nötig für diesen Einsatz sind einige Stunden in der Woche Zeit, Offenheit gegenüber Menschen, Bereitschaft in einem Team zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen.

Der Bürgertreff bietet Interessierten ein soziales Engagement in einem bunten freundlichen Team, die Möglichkeit der Kreativität hinsichtlich Gestaltung der Räume und der Angebotspallette, Kontakt zu anderen Menschen und eine sinnvolle und gewinnbringende Tätigkeit.

Wer sich für dieses Engagement interessiert, weitere Fragen hat und einmal in die Tätigkeit schnuppern möchte, melde sich bei den Vorstandsvorsitzenden Nicole Abels, Telefon 01779325996, oder Jürgen Benden, Telefon 01772001119, oder direkt im Bürgertreff dienstags und donnerstags 10 bis 13 Uhr, dienstags und freitags 14.30 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr in der Gerbergasse 23 oder Friedlandplatz 6 (barrierefreier Eingang).

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten