1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Doch kein Kino in der Gesamtschule

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Doch kein Kino in der Gesamtschule

Das von Schulleiter Klaus Braun stolz angekündigte Stadtteilkino in der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule wird nicht verwirklicht.

iBretse eid frü gtnesaiD oereghesenv teesr clteefhnfiö frungüohVr eds siFlm „erD tunene T”ag lälft .uas sDa elteti ma Mnagot ausKl aBrnu .tmi enEi üngnredguB tewoll re nicth nebbg,ae dsa esllo der ,hgälSectrru alos dei dtSat neinGhke,licre .tfuunA rgnfAae nerrseu tineZgu eihß es ,ireh ide cnsnehethic rnsouseg,anetuVz wei sslbeewipesiie der Bhtr,dcuasnz eesin tcinh .ewhtiesräegtl iDe rund,lmeFeif dei iteresb rntKae im okefaVurrv bwnorree ,abhen erenltha rhi lGed in edr eSlchu kzcu.rü ieW rclkzhiü hecrtbti,e tseoll erd rdeirneöeFvr erd cehSul eerebitBr sde tinoStsitakeld .isen 0800 uorE wnuedr etribes ni ied ehciknT is.itervten seneMsdint ieen goVhnfürur im tnMoa war ztäcusnh tapglen.