1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Kommentar: Die erhobenen Gebühren sind unverschämt

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar : Die erhobenen Gebühren sind unverschämt

Es ist verständlich, wenn Supermarktbetreiber sich darüber ärgern, dass Menschen ihre häufig kostenfreien Parkplätze nutzen, aber nicht im Markt einkaufen gehen. Damit werden andere Kunden möglicherweise sogar von einem Einkauf abgehalten, weil sie keinen Parkplatz finden.

sDas edi ireBberte ad lefbihA fnfahsce ,hetmcön tis avzcaenrhbl.ilho  Ahcu die hcthrleeic ouStitian tsi tdniu:giee btrEaul sti sda hnarteeVl von rkaP & trnCloo und hnclehniä i.Frenm

Aebr: eDi enbnerohe neGrbheü isdn tcn.esmhävru Das tiezg hcsi nsätstep,se wnne mna ,evglcirthe wie eertu sda nsarFklepcah mi ichfetnenöfl Ramu tis: getVssir nma inee seieahPrb,kc tetsok sda ni der nrsete nebahl uStnde 10 Euo.r Dsa nekraP uaf emein tnertrdlzBnpikhepaae tkteos 53 ,Eour dsa kePanr rvo riene eFrtzhuruaefhrwe eohn dgneBirunhe neies zheEgsnrftasauiz ottkse eenbsllfa 35 uorE. enWn ein Fuerhgza nrehdbiet wrd,i öehtrh ihcs rde ztaS auf 56 ruE.o

ieB arPk & roolnCt udn cnähhenli imeFrn lhtaz anm baer inella rüf ads nesVgsere neeir ehirkaebPsc udn üfr eine karziPte nov 15 Mteunni cshnweiz nrdu 52 und ewta 36 Eu.ro asD tis idmrlae os leiv iew mi nehnfflctöei mauR rfü eid ecleghi rlsi.isVeceekthg nKie W,drneu ssad hcsi dei Lutee ni esMsna reüb edi iFmern sb.nreehewc oVr lm,ale ad umizntsed na anencmh etäurSenmpkr dei ehirdScl so eng,änh dass anm esi uas dem touA ershua arg chitn rhtgcii thmnmariw – dnu rde häfuig inizwg lenik eiscegnbhree xTte sua emd zauhrFeg usraeh stre erthc tichn lbresa i.ts hDrea wutnred se ,nithc sdas ndnuKe rimme nohc eksibernahcP evrneesgs dnu shci annd hnca ieren erknzu tkzeraPi ko„zbct“ega eü.hfln