Gangelt-Birgden: Der TuS Birgden gratuliert zum Sportabzeichen

Gangelt-Birgden: Der TuS Birgden gratuliert zum Sportabzeichen

In der Mehrzweckhalle am Schulzentrum gab es nur strahlende Gesichter. Der TuS Birgden gratulierte zum Sportabzeichen. Mit 40 Teilnehmern, davon 33 Mädchen, war die Jugend sehr aktiv. Ehrenvorsitzender Hans Ponßen bedankte sich bei der TuS-Vorsitzenden Ulrike Priemer-Schürmann sowie Ina Budde und Josi Jansen für die Unterstützung an den Trainingstagen.

Ina Budde und Heinz-Willi Jansen erhielten das 10. Sportabzeichen in Gold. Bei der Jugend waren Martha Görtz und Luisa Merkelbach bereits zum sechsten Male dabei und erhielten das silberne Sportabzeichen. Ulrike Priemer-Schürmann und ihren Töchtern Hannah und Theresa wurde das Familiensportabzeichen verliehen.

Das Sportabzeichen erhielten bei den Männern: Pascal Truglio, Paul Frowijn, Carsten Stienen, Willi Jansen, Gregor Übachs, Josef Mols, Hubert Ollmanns, Christoph Esser, Claus Kleinen, Heinz-Willi Jansen.

Frauen: Jennifer May, Caroline Storms, Vera Schuhwirth, Alexandra Fröhlich, Beate Kröger, Sandra Maaß, Melanie Übachs, Ulrike Priemer-Schürmann, Monika Jansen, Hanne Jansen, Irene Schuhwirth, Josi Jansen, Luise Esser, Rita Schuhwirth, Edith Buchkremer, Ina Budde.

Weibliche Jugend: Anna Benz, Hanna Bougie, Ellen Ditter, Fabienne Dohmen, Jule Schreiter, Sophie Schulte, Theresa Tholen, Hanna Voßen, Johanna Apps, Mia Bougie, Lisa Derichs, Mara Jansen, Kiara-Jolina Rohrberg, Fiona Peters, Mia Rumpf, Theresa Schürmann, Johanna Tholen, Renana Tholen , Janne Voßen, Isabel Johnsen, Joan Derichs, Nele Kroger, Marie-Luise Reiners, Judith Ritterbecks, Linn Rohrberg, Leonie Scheufens, Maria Schreinemacher, Hannah Schürmann, Beate Aretz, Franca Piepers, Lea Ritterbecks, Martha Görtz, Luisa Merkelbach.

Männliche Jugend: Lucas Hinsche, Robin Wertmann (beide 1.), Joachim Apps, Keno Aretz, Connor Grieb, Jan Themann (alle 2.) Robin Jansen (4).

(agsb)
Mehr von Aachener Nachrichten