Gangelt: Der tierische Nachwuchs zieht die Blicke auf sich

Gangelt: Der tierische Nachwuchs zieht die Blicke auf sich

Gerade jetzt im Sommer ist der Wildpark Gangelt ein schönes und spannendes Ausflugsziel. Sie wartet mit vielen Attraktionen auf. Zauberin „Nataly Laforte” wird mit ihrem neuen Programm am Sonntag, 25. Juli., Mittwoch, 4. August, und Mittwoch, 18. August, sowie Sonntag, 29. August, die Kinder begeistern.

Hauptdarsteller sind in diesem Jahr vier süße Braunbär-Babys, die mit ihren Aktivitäten alle Besucher in ihren Bann ziehen. Junge Steinböcke und Gämsen klettern beispielsweisebehände in der Felswand, kleine Frischlinge wuseln im Waldboden.

Fischotter, Wildkatzen, Baummarder, Luchse und Wölfe können die Besucher bei einem Fütterungsrundgang zu bestimmten Zeiten hautnah erleben.

Falkner Erwin Janssen und sein Team geben bei den täglichen Flugvorführungen der verschiedenen Greifvögel Informationen über Merkmale und Fähigkeiten der Tiere. Der Waldlehrpfad wurde erneuert und ergänzt -Êmehr als 50 verschiedene Bäume und Sträucher sind zu erkunden.

Nach so viel Erlebnissen und Informationen finden die Kinder auf dem Abenteuerspielplatz viel Abwechslung.

Mehr von Aachener Nachrichten