1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Bezirksregierung gibt Fördermittel für Neu-Teveren

Kostenpflichtiger Inhalt: Ideen für einen Quartiersplatz : 462.000 Euro für Fliegerhorstsiedlung

Frohe Kunde von der Bezirksregierung in Köln: Die Stadt Geilenkirchen erhält aus dem Städtebauförderprogramm einen ersten Zuschuss in Höhe von 462.000 Euro für den Umbau der Fliegerhorstsiedlung Teveren. Dieses Geld ist für die Planung und den Bau des Quartiersplatzes als Ort der Begegnung für die Bürger gedacht.

tiM mde huZsussc uas mde rptröuäradSogmdeemtbafr wlil ied ttaSd ekeGlirchienn eneni ncöhs gnüeebrtn Qattaurzspriel c.fhfsena Udn wazr an der ,leSetl ow sihc euteh rov edm tuapHotr der sAcBwi-casas eni iwneg hislnhncasee sultllähchhBeeatunsnsee nietebdf. iWe tepaShn hSzcl,o tereLi eds necerenGehrkiil ltnusvBa-rwegau ndu meisteufaaT,b auf faeArgn r,lkeerät olsl erd Ptzal im nshctnäe Jahr aeegnismm mit edn ngürrBe peantgl wr.eend

Im aehJr 2012 lslo erd ltaPz getbua ed.wrne eDi runeanSgi erd rßetnaS tim nlaoiastiaKn osll incht rov 2202 in nrfgifA emmongen ned,ewr ad die rerBgü mit nehoh eeAngürlrhebnieg nncrhee ssmüen dun cnah rntestePo os tlgeheGneie eba,hn ldGe .paasrezunn

Frü Pgulann und Bua eds relQsatruastipez tha ide aStdt ernhceeknlGii eKnsot ni Hheö ovn 0.00606 Eruo gta,linpnee vnowo ise unn innee uchsussZ ni höHe ovn 00.0246 oEu,r soal 07 ntoerzP edr s,oteGmtnkaes te.hälr girninäpeenRsuirtsedg iesGal lnWeska tah atul tuitMlngie red rierkznrseegguBi 34 ndeStät nud eemGnndei egtiamssn 45 newuZshbcsdgneeudie ni Höhe onv asentgims 59 oiMnlnlei ourE rb.rieceüht

eferdtörG reewnd utnre rameden ide iSranuegn von eulhS,nc lnäSzeipt,elp eutzeuKrnrtnl dun pornrSttezen oeiws edi ngelusegtNuta von strshtndiicenenä nßertS,a tlePnäz und fGü.lächnrne eHirmit dweer ide gnwiuEkctnl ovn ednSttä dnu nmnGediee ine eewsteri kütcS arbnortgheva.c wastLedien – so ide Birregusegkeznri – derünw dunB nud Ladn 476 Mlnnieiol ruoE uzr Vggurnefü neste.ll

.001810.1 orEu efelniß uas emd gaomPrmr in eid demGeine ntGel.ag tiM ieesmd Gdle nlsoel dsa as-,Hu Ho-f nud aFmdmrsrpsagaeon ndu dei nfrugaenifruöQts sde uHssea erd ncldeguehnJi im amnRhe rde geSuinarn der agslertO aGlgetn zntesuütttr r.endew