1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Selfkant-Heilder: Belohnung ausgesetzt

Selfkant-Heilder : Belohnung ausgesetzt

Nach dem Überfall auf die Raiffeisenbank in Selfkant-Heilder hat die Bank für Hinweise, die zur Wiederbeschaffung der Beute und zur Ergreifung der Täter führen, nach Polizeiangaben eine Belohnung in Höhe von 5000 Euro ausgelobt.

Am rMmcwtoeghtion raw ied leaiFli enblefarül weod.rn Dei iPzolie thucs ncah ugeZen, dei ide ennrMä iebm cnirEbhu ni dei nkBa eniesewiszhugbe nach med reaflÜbl eeghsne .enbha Es its htcni h,zesiaßlensuuc asds an red akBn reod in der eähN ieen ereiwet snoreP tim neemi cutheufhgFrzal ewgtet.reauenZ osellnt sich an eid Poielzi ni e,nebgsriH 2T40/2,e0.9520l rode edej edanre nzliPedleistisetloe ne.dewn