1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Bauausschuss gibt grünes Licht für neuen Firmensitz der Iteracon GmbH

Geilenkirchen : Bauausschuss gibt grünes Licht für neuen Firmensitz der Iteracon GmbH

Die Verdichtung der Friedrich-Ebert-Straße setzt sich fort. Übach-Palenbergs Bauausschuss gab am Dienstag den Plänen der Iteracon GmbH grünes Licht, die gerne an der Ecke Talstraße einen neuen Firmensitz bauen möchte.

mDe nCra-sgeutsMuron-ulCma tsi edr e-elTDtriIistnes mit 95 rtnitiMrbaee enwht.scaen oSlohw niee sal oeeperfkdlpP uegnttez seieW sal cuah ein hser rtvtckees cnzheswi näBuem edneriegl zlplzaoBt rnewde t.baueürb ieD änePl enarw irebset mi eebtmpeSr nevenarnegg Jsaerh tslermsa otvereglstl dweon.r

sDa tnückrGdsu, sda erd Casulor auMnsg bGmH rtöh,eg lgtie naueg insewhcz retgeebGeebwi und nnbaWhogeubu dun lsol in eni ntgsenaseon rsabUne Gbeiet enlgdeuwmat n.wedre ibaeD tndehla se cihs um enie hers jgneu b,Bsauatietgre dei rde esGeteegbrz ster zmu uJil eenvngnraeg hsreJa üeghnfetir a.ht

Die maxmial iäszgulse ebeöduGhäeh üfr den cmnenetIzariosFtr-i letgi ibe zöflw ern,teM ide malmiaex zohslscsGeha ibe ,ired ide unaebgBu sums etgalnn dre tlraßTaes stendnmies nfüf eMetr nsAdatb rzu eusükrdrgzenGcsnt .aeentlihn