Geilenkirchen-Teveren: Awacs-Soccer-Team schafft gegen den FC Landtag NRW ein 3:3

Geilenkirchen-Teveren: Awacs-Soccer-Team schafft gegen den FC Landtag NRW ein 3:3

Zwei Tore musste Generalmajor Axel Tüttelmann in der ersten Halbzeit hinnehmen, aber die restlichen Schüsse hielt der immerhin 62-jährige Kommandeur der Awacs-Flotte mit Bravour - meist.

3:3 endete schließlich in Geilenkirchen-Teveren das Freundschaftsspiel des Awacs-Soccer-Teams und des FC Landtag NRW.

Die Partie verlief ausgeglichen. Die Nato-Mannschaft ging mit einem sehenswerten Kopfballtor ihres mit 64 Jahren ältesten Kickers, Erwin Hermanns, in Führung, geriet aber bis zur Halbzeit durch zwei sauber herausgespielte Tore des FC Landtag mit 1:2 in Rückstand.

In der zweiten Halbzeit mehrten sich die Chancen für das Nato-Team, und diese Überlegenheit wurde in eine 3:2 Führung umgewandelt. Der FC Landtag NRW glich jedoch in der letzten Spielminute aus.