1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Ausbau der L 240 in Übach doch ganz vom Tisch?

Geilenkirchen : Ausbau der L 240 in Übach doch ganz vom Tisch?

Mit zwölf Stimmen der SPD-Fraktion und zwei aus dem UWG-Lager bei sieben Neinstimmen, darunter auch die des Bürgermeisters Paul Schmitz-Kröll, und sechs Enthaltungen der CDU-Fraktion wie der UWG soll erreicht werden, dass die Stadt Übach-Palenberg die Fortführung der L240 von der L232 bis zur L47 ablehnt.

sieeD nahc dem bseiinhger lttamAngmbeseiuhnvrs besdhearünecr tusEiedchnng sed stadatrtS dwri tzjet med nibetseeLrbda Srßtane NWR e.ilgztuete eSwoti enie erd tneezlt nthcugiEndense mi atR bie dre ttleenz nSiuzgt sseide miseGrum in dre zetjt uz Ende enhegden lRpLiangderriude.tosue 07 dtiMeegilr der rrgewgnübeeBug neawr uz reiesd ihudnntecEsg, tim dehtsnnepencer taklPnae rteteüassg,u in den pvlrnloppeneo aRaalsst gekmem.no aWs Wlanfggo cstiuhJng,n ab Oorbekt enreu Bemeregitsürr erd Stdat a-rlhÜePcben,gab zru gerBknemu s:asvereltan „oS tslele ihc rmi asd uahc in edr knZfutu ro.v ieD rBegrü nmüsse enhicaf levi hmer elibitegt o.en”nwVred edn heecrBnus abg se üfr ide oshcn tasf sal enlonlsietas uz neheeczeidbn thdgnEuicsne dshuneercan lfaeilB.