1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Übach-Palenberg: Aus der Not eine Tugend gemacht

Übach-Palenberg : Aus der Not eine Tugend gemacht

Das große plakatierte Clowngesicht auf der Bühne blickte etwas traurig auf die Szenerie im bunt geschmückten, leider nur mäßig gefüllten Saal der Turnhalle der Gemeinschaftsgrundschule.

rdsAen asl cülhbi atertset eid slgKlafssveenhratlace geLts„öi ”oengJ heBlsocn tmi eeinm htclnKavresn„saiie ne”bdA in edi o.inssSe hlBosescn Krnaenstvleai cehmatn ncha mde ilvögl anehredücnersb tttsAuri onv dsräPenti elnDai neKli zkur vor esneeJhdar uas rde toN niee degu.Tn iemaNdn ießl edn Kpof gä.ennh dneEnthiäserrp iefdrSgei oh,lP der im jrüFhhar 2006 sda tmA eds 1. eiVdnsznroet ni negüjre Hände ggelte thet,a gaprns am asmStga tmi sneemi meaT in die eB,erchs um uz ene,ttr wsa zu nerett w.ar Dsa rfdetü ihm tmi reisen eCrw uhac nggunele se.in Wenn uhac sda ühielcb aFril erien ulaanGgtzsi tmi eettomkmpl errtlEaf und nraemed rhem fehe,lt so lgnemaet se hncit an igm.Smunt