1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Andreas Borghorst aus CDU ausgetreten

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Andreas Borghorst aus CDU ausgetreten

Der ehemalige Geilenkirchener Bürgermeister Andreas Borghorst ist aus der CDU ausgetreten. Dies hat am Wochenende Bernd Krückel, Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Heinsberg, bestätigt.

Bsrorgtoh eabh mhi tiiemtlgte, dssa ide cutnglwEkni rde DCU fua neesdebeunB tcnhi mehr ieensn lriachstrsceninvoetikvwt-haf levoruGnltgnsdneur nceps,eerth tkreäelr üKkcre.l tsoorBhrg aebh hmi git,etiletm dsas re na„hc gnlame “enRnig uz edm Elcsnstsuh mgemeokn ise. Er hbea dhclutie mathec,g dssa ensi sncstlEuhs hisnct tmi dre DCU eeGnehckliirn oder mit rde DUC im rsieK Hrgensebi uz tun bha.e oBrshgort wra onv 4200 bis 0920 rerimüreBsteg in enklr.cneehGii