1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Gangelt: Alles beginnt nur mit einer groben „Idee”

Gangelt : Alles beginnt nur mit einer groben „Idee”

Er kommt ins Schwärmen, wenn er von seinen Bildern erzählt, erklären kann er seine Motivation allerdings nicht. „Ich gehe sehr emotional vor, wenn ich vor der Leinwand sitze”, meint Siggi Brock, fast 54-jähriger Gangelter.

henösctHs iene reogb edeI ovn d,em asw re nemhac ,wlli hswecbt hmi v.ro Asle„l eenrda tsiaeprs ibe red irAet,b eirlemodtl hics erst nand eh,asur thsetnte uaqsi usa dme ubglAk”i.cen pdennEschert tbrie ist eid wStnieeanp nirees tin,eeAbr die rclmvehoinh ni clryA erdo las enirdiennKhzgeceu teehnnste. rdaHnuegsare enise ieesrn ünejntsg e;rkWe ein Ffknourepa itm oeeeglsshscnn Augne läzehrt nov ,dcefitsLnahe ovn nuanpSng nud onv ehiöhcnt.S criSlheseip ztatn nei g,eoSobtel sda nru im tiAtcnhuss uz enehs si,t mti ned l.lnWee urZ eZti geitz re seine irenebtA ni end nuemäR tdaeSrirt raeßtS 92 in .lnaeGgt rWe shic dei lBiedr eahsnne öm,chte tis ma ekemnmdno gSsaamt und tgnnaoS von 61 sib 02 Uhr chrlzehi nl.mkloiewm iSgig ckorB tis nand nas.deenw Er egtzi isnene Gtsäne nadn auhc edlBri tmi iemen eiwetnz .hse”c„tGi