Geilenkirchen: Abschluss des NEW-Musiksommers am 18. August

Geilenkirchen : Abschluss des NEW-Musiksommers am 18. August

Zum Abschluss des NEW-Musiksommers 2018 spielt die Band „just:is“ am Samstag, 18. August, ab 20 Uhr auf dem Marktplatz in Geilenkirchen. Es ist bereits die achte Musiksommer-Veranstaltung in Geilenkirchen, und auch Bürgermeister Georg Schmitz erhoffte sich bei der Vorstellung der Veranstaltung im Rathaus mindestens so viele Besucher wie in den vergangenen Jahren.

Wenn das Wetter mitspielt, dürfte diesem Wunsch nichts entgegenstehen. Denn „just:is“ spielen, wie NEW-Marketingleiter Patrick Beckers ankündigte, in neuer Besetzung ein neues Programm. So dürften all diejenigen Musikfans, die die beliebte Coverband schon einmal gehört haben, die ein oder andere musikalische Überraschung beim Konzertauftritt auf der Geilenkirchener Bühne erleben.

Die 1991 gegründete fünf Mann und eine Frau starke Band unterhält ihr Publikum mit Klassikern und Hits aus den aktuellen Charts. Rock, Pop und auch Soul bringen die Musiker mit hoher Bühnenpräsenz und großer Leidenschaft ihrem Publikum dar.

Nach Übach-Palenberg, Hückelhoven und Wassenberg wird der NEW-Musiksommer in Geilenkirchen die Reihe der Sommerkonzerte der NEW abschließen. Patrick Beckers: „Die Band ist gut, der Platz ist gut, und wie der Abendmarkt zeigt, trifft man sich in Geilenkirchen gerne.“ Zwei Bierwagen und ein Bratwurststand sowie die umliegenden Gastronomiebetriebe werden die Besucher an diesem Abend verköstigen.

„Ich glaube, dieser Abend wird allen bei freiem Eintritt Spaß machen“, ist Patrick Beckers überzeugt. Drei Sets wird „just:is“ spielen, also ein volles Abendprogramm bis in die laue Sommernacht hinein.

(defi)
Mehr von Aachener Nachrichten