Übach-Palenberg: Abiturienten haben Spaß beim 1Live-Schulduell

Übach-Palenberg: Abiturienten haben Spaß beim 1Live-Schulduell

Ein bisschen Aufregung machte sich am Mittwoch breit, als das Team vom WDR-Jugendradiosender „1Live” auf dem Schulhof des Carolus-Magnus-Gymnasiums sein Equipment auspackte.

In der ersten Pause stellte sich der 13. Jahrgang im Rahmen des 1Live-Schulduells fünf Fragen. Diese galt es in möglichst kurzer Zeit zu beantworten.

Der Kniff: 30 Schüler halten ein Buchstabenschild in der Hand, bilden so das Alphabet und müssen mit den eingeschweißten Lettern die Antworten bilden. „Schlau und schnell gewinnt” so die Devise - wobei es den Schülern gar nicht so sehr auf das Gewinnen ankommt.

„Uns geht es um den Spaß”, sagte Gina Steinberg, 19 Jahre alt. „Mal sehn, ob es klappt, und wenn nicht, dann eben nicht.” Und die Initiatorin für die Qualifikationsrunde, Mirjam Günther, fügt hinzu: „Et kütt, wie et kütt.” Zum Sieg reichte es nicht.