Übach-Palenberg: 73-jähriger Mann würgt 75-Jährige

Übach-Palenberg: 73-jähriger Mann würgt 75-Jährige

Ein 73-jähriger Mann aus Übach-Palenberg hat sich am Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr auf der Roermonder Straße einer 75-jährigen gehbehinderten Frau aus Übach-Palenberg genähert. Der 73-jährige Mann forderte von der Frau die Herausgabe von Bargeld.

Als diese darauf nicht einging, drohte er ihr zunächst verbal Gewalt an, um die Frau dann mit beiden Händen am Hals zu würgen. Als die Frau um Hilfe rief, forderte ein unbekannter männlicher Zeuge den Mann auf, von ihr abzulassen. Daraufhin lief der Mann weg.

Er wurde im Rahmen einer Fahndung durch Polizeibeamte der Polizeiwache Geilenkirchen ergriffen und festgenommen. Gegen den Mann wird nun wegen des versuchten Raubes ermittelt.

Mehr von Aachener Nachrichten