1. Lokales
  2. Eschweiler

Unfall bei Kinzweiler: Zusammenstoß fordert drei Verletzte

Unfall bei Kinzweiler : Zusammenstoß fordert drei Verletzte

Drei Verletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag um 15.46 Uhr an der Kreuzung Wardener Straße/Mariadorfer Straße ereignete.

Zwei Pkw sind dort – vermutlich nach einer Vorfahrtsverletzung – zusammengestoßen. Ein 69-jähriger Eschweiler wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Insassen aus dem anderen Fahrzeug wurden vor Ort rettungsdienstlich versorgt; sie lehnten die Einlieferung ins Krankenhaus ab. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe streute die Feuerwehr ab.

Gegen 16.30 Uhr eilte die Feuerwehr zur Kölner Straße, um eine 50 Meter lange Ölspur zu beseitigen. Verursacher war ein geplatztes Getriebe an einem Fahrzeug.

(irmi)