1. Lokales
  2. Eschweiler

Angemerkt zur verkehrsberuhigten Fußgängerzone: Verkehrsversuch kann nur der erste Schritt sein

Angemerkt zur verkehrsberuhigten Fußgängerzone : Verkehrsversuch kann nur der erste Schritt sein

Die Fußgängerzone soll verkehrsberuhigter Bereich werden – mal wieder. Citymanagement und Stadtverwaltung machen mit dem „Verkehrsversuch Fußgängerzone“ einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung. Doch wenn man ehrlich ist, sind die Ladezeiten nicht das größte Problem, das es rund um die Rennbahn gibt.

In red andntItesn dsin giägmeßrel uosAt uz ,ndefin edi dtro chntis uz nucshe hanbe. ndU biaed hetg se – snuemiztd in ned ntiesme leFänl – ctihn um die nch,nseMe eid edi dtLaeezein ngdedinr et,iöegnbn wile sei an red ntheE,g-rl baGenr- edor autrsßeNe newhno erdo n.eeatibr mremI derwei idsn jgeindinee dsa Pelmob,r dei „unr alm llch“esn dlGe zhinee oerd inee ietlgneiKik reignlede e.tnmchö nUd besstl büaedrr enknöt ,amn newn mna nnde oletw,l cnho hineesge,wnh ennw die Artfhoerua iher dngeiGcwsetikih rde uUebnggm eanpsnsa ürdnw.e Dnen sda tsi smite hictn edr aFll.

mU ägrnuFßeg dun – ba aasgStm ndna cahu raaarrhdfrFhe – zu tzc,ünesh muss an drisee etlleS derngidn atgndelhe wdnere. setkrVäret oKrlennlto ruhcd oPezili ndu rnmOdusnatg dnetüfr vrcrbztunehai .isne Ored anm enkdt chdo hocn amenli rbeü rbenvraseek lPorel a.chn Htetä man edsie eerbits rov hezn nhJare gect,fnfsaah egäb se sisdee rPmelob euthe itheelcvli ntcih m.her