1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: UWG kritisiert Bürgschaft für Kunstrasenplatz

Eschweiler : UWG kritisiert Bürgschaft für Kunstrasenplatz

Die Genehmigung des Städtischen Haushalts 2005 liegt noch nicht vor. Die Verwaltung steht in Verhandlung mit den Aufsichtsbehörden.

ieBetsr aovrb in nesGpäcerh käelrgt tis rde egosnvreehe suhcussZ ürf ned VS laeFk eahtrBrg rbüe wteeeri 0000.6 o.Eur deumZ llso eid tadtS eien ulasratücgfbhAlfs eeb,ünnehmr tdiam der Vinere enein Kteidr ni Hhöe onv 5.0000 rouE in pcrnAhus nhneme .ankn eDi GUW eiiirktrst dissee ehroeVng in enmei chrSeneib an den itreüemB.sregr eiD iPtaer althe se für n„i chsetömh ßaeM h,kecdbilen Krdeeit ürf nreeiVe uz ”brnvrüege. eiesD hüafsgrtcB sti dhecoj idesetBnatl esd aiun.nsinagpenrslzF eDr SV kFael hgerBart buat dztreie nneei uaaspenn,Klzrtts dre dne entnnramiotike Tlzntnanpee reet.tsz In der sehAc erwna rvo enirem rahJ erehhtö eaecetlShtewlmwrr emsneges wnro.ed Das edshinutGmseta fmpaehl usa sdieme uGdnr enei istteiirftemlg nar.geSuni