Trommelkurs im Familienzentrum Jahnstraße

Musikalisch : Im Zeichen Afrikas

Ganz im Zeichen Afrikas stand der Trommelkursus, bei dem Trommler Markus Hoffmeister die Kinder mit dem Klang seiner Instrumente verzauberte. Dank des Eschweiler Netzwerks „Flügelschlag – Starke Kinder an der Inde“ konnte das Familienzentrum Jahnstraße dieses musikalische Projekt umsetzen.

Bereits am Morgen versammelten sich alle 120 Kinder auf dem Innenhof der Einrichtung und hatten großen Spaß dabei, die Trommelfelle zu „strapazieren“. Später wurden die Kinder in verschiedene Altersgruppen aufgeteilt. Das Thema dieses Workshops war eine Afrikareise, denn bei diesem musikalischen Workshop wurden auch viele Lieder mit afrikanischen Wörtern geübt, die die Kinder sofort mitsingen konnten.

Zu verstehen gab es bei dieser Trommelreise nicht viel, da fast nur musiziert wurde. Dass sei auch daher gut, weil es in der Einrichtung viele Kinder mit Migrationshintergrund gibt, so die Verantwortlichen. Bei dieser Veranstaltung stand natürlich der Spaß im Vordergrund, denn niemand konnte etwas falsch machen. In einem Lied wurde mit dem Satz „Egal ob du klein bist oder groß, jeder ist richtig wichtig“ nochmal klar gemacht, dass jeder einen Teil zu dieser musikalischen Reise beigetragen hat und dass niemand ausgeschlossen wird.

Mehr von Aachener Nachrichten