Eschweiler: Triathleten klettern zwei Plätze in der Regionalliga

Eschweiler: Triathleten klettern zwei Plätze in der Regionalliga

Die Eschweiler Athleten vom Triathlon-Team Indeland starteten in Harsewinkel in der Regionalliga. Zwei von fünf Ligastarts sind absolviert und die Mannschaft ist auf einem guten Weg, sich in der oberen Tabelle zu etablieren. In Harsewinkel starteten die Aktiven über die Kurzdistanz (1000 Meter Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und zehn Kilometer laufen).

In der Besetzung Thomas Philippen (1:57 Stunden), Nico Weling (1:56 Stunden), Dominik Neumann (2 Stunden) und Achim Quadflieg (1:57 Stunden) langet es für den 6. Platz. 18 Mannschaften waren am Start.

Damit hat sich die Mannschaft im Vergleich zum ersten Wettkampf um zwei Plätze verbessert. Der nächste Regionalliga-Wettkampf findet am kommenden Sonntag, 15. Juni, im Rahmen des Indeland-Triathlons rund um den Blausteinsee statt.

Mehr von Aachener Nachrichten