1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Tonnenschwere Walze landet in der Autobahn-Böschung

Kostenpflichtiger Inhalt: Eschweiler : Tonnenschwere Walze landet in der Autobahn-Böschung

Glück im Unglück hatte am Freitag gegen 10.30 Uhr der Fahrer einer Walze auf der Autobahnbaustelle: Als der 57-jährige Mann aus Leipzig das 14 Tonnen schwere Gefährt zurücksetze, kippte es in die Böschung und blieb auf der Seite liegen.

Die gneBgur sde Fsezrghaeu ateetglets sich ni:ewagduf ieD ewhFereur badn nde auegnaeuesnfl aKtsff,oftr nei -nT0eannKn-1ro1 iheetv die azeWl iclßhsichle asu red BsnchgD.euöi bhfttfaraouAuhna ni eeWiewrlis thcgnRui hcAena eilbb rfü die eDura der Areentbi ermhere undenSt lnag gseepr.rt iEen uFrhsapr uaf der A 4 dntsa aleflbens hicnt rzu üguegVnfr. Dsa ovm oartKtfffs tveuchseer ihcEerdr durew aeegarngbt und gton.ster