Eschweiler: Technischer Defekt ist Brandursache

Eschweiler: Technischer Defekt ist Brandursache

Die Ursache für den Brand in einem Einfamilienhaus an der Hugo-Merckens-Straße am frühen Montagmorgen steht fest: Wie die Polizei mitteilt, hat ein technischer Defekt in der elektrischen Zuleitung eines Elektronikgerätes das Feuer im Dachgeschoss entzündet.

Personen waren glücklicherweise nicht verletzt worden. Der Sachschaden wird auf etwa 150.000 Euro geschätzt.