1. Lokales
  2. Eschweiler

Supernatural mit "Play Santana" im Talbahnhof

Konzert : Unbändige Spielfreude und rhythmische Geschlossenheit

Supernatural sind am Freitag, 21. Dezember, 20 Uhr, im Talbahnhof zu Gast. Ab 20 Uhr heißt es dann wieder „Play Santana“. Die acht erfahrenen Musiker aus dem Aachener und Kölner Raum stehen seit 2004 gemeinsam auf der Bühne, um die musikalische Botschaft des Carlos Santana zu verbreiten – und die heißt Latin-Rock vom Feinsten.

eDi Bdna hat ishc mit eiLb dun lSeee med Wrek dse reogßn seüsrlKtn bvhecrriense dnu ibchstte hudrc ändiebgnu edeufipSler ndu iene ademubabeernet hhcyrtismeh ietcoshlsen.heGs lncgUiauh,lb wie itrGtarsi oRlf trbheTah erd iewlSipees dun mde undSo esneis rgßoen ibodVsrel alle Eehr tcmha. Die songS nweedr tchni unr ahnefci ehsctgiln,eap dnrnoes imt jreed esrFa sed Hseeznr nmdpeuenf ndu veer.kröptr ieD dieben taemnleenpvmteorl und nueikotmivmkan ernSgä usa aoorMkk und eioaKnrt nnäzereg shic rekefpt fua rde Bhenü udn fnhetaecn mti rde andB jnee ecrnlikedp ehEpouir, ide ned nsgaSao-Snant ionthwnne ndu ohwl hhicsatlätc sda ts,i swa rde eaamnBnd :rcsheripvt eünrialctrhb,ü puatru„ar“lneS .eebn beNen els-rantaaSnsikKan iwe eO„y Cmoo V“,a a„Smab Pa i“T, „Bklac igMca “oan,mW Jnig„o“ dnu „iaarM M,i“ara idrw ein isrtucnQhet sau leanl ifonacheneSfedrsp des eesiMsrt be.ntgeo ieD onetzerK nnnkeö isb zu deir tunnSde d,ernau eiwl sad iPmubluk naefihc ithnc gnuge mboeenmk knan onv deisre Mu.iks