1. Lokales
  2. Eschweiler

Städtisches Gymnasium unterstützt Sozialdienst katholischer Frauen

Städtisches Gymnasium unterstützt : Kleiderspenden für den SkF

Seit vielen Jahren unterstützt das Städtische Gymnasium Eschweiler (SGE) zweimal jährlich mit seinen Fundsachen die Kleiderstube in Trägerschaft des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF).

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen in der Peilsgasse freuen sich über die regelmäßigen Kleiderspenden aus der Gartenstraße, denn besonders gerne bietet der zur Caritas gehörende Verein qualitativ hochwertige Kleidung zu kleinen Preisen an.

Dabei steht die Türe allen offen. „Jeder kann bei uns einkaufen“, betont Maria Reuscher-Nachtigall vom Vorstand des SkF. Ein Blick in die wohl sortierte Kleiderstube, die seit einigen Jahren dank ehrenamtlicher Helferinnen sogar täglich geöffnet ist, lohnt sich.

Das fand auch Miriam Erbstößer, neue Unterstufenkoordinatorin am SGE, die die vorweihnachtliche Spendenübergabe zum Anlass genommen hat, sich vorzustellen. Einig waren sich alle Beteiligten darin, wie wertvoll karitative Arbeit und nachbarschaftliche Unterstützung sind – nicht nur im Advent.