1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Stadt will dem Tonnenklau Riegel vorschieben

Eschweiler : Stadt will dem Tonnenklau Riegel vorschieben

Jährlich werden im Stadtgebiet rund 80 Mülltonnen gestohlen. Dabei ist davon auszugehen, dass diese Tonnen dann auf anderen Grundstücken genutzt und zur Leerung an den Straßenrand gestellt werden, obwohl hierfür keine Gebühren entrichtet werden.

Um deesmi rshbsacMui nrznneweeegikgtu und eien ghömötgließcr tgkhüeGneitcrrbiegeeh zu ,zleneeri tgbi ied tdaSt ejtzt enue atektPlen zur hnzgeKnncuien dre lAäfbhbrlatele .uas eDi rnuelVetig ieresd tenkaPtel frletgo negsiemma tmi dme Vsnaedr der beceidreeeGhhübns ba dme 3. e.aurFrb iDe tSdta itebtt siüugmdrknerGesectütn, emiVeerrt dnu ,eurgnalHsewntvau cstgmhöli kzur acnh edm ngnEgia erd scGeibrüeeednehbh die letkatPne tcuedlhi strichba ufa mde keetBeedhcrllä erd nünleotlnM uznrnanieg.b Im egieenn nI:seeerst Nach ierne ribÜsgaetzeng von einem otnMa dewren dei ennnTo ehon Pealttekn cntih emrh ereiegt.elB riwmteee aofiafbedmsronrtIn rwedne edi Brüger teeeg,bn chsi uheenmdg mit edn raMiitnrebte red twueadltrvnSatg werleEishc - iseneDsteltl nueSert - ni dibnugVern uz .sntzee