1. Lokales
  2. Eschweiler

„Legt los! Malt, skizziert, seid kreativ“: Stadt ruft Kinder auf, Ideen für Grünflächen einzureichen

„Legt los! Malt, skizziert, seid kreativ“ : Stadt ruft Kinder auf, Ideen für Grünflächen einzureichen

Kinder und Jugendliche sind gefragt: Die Stadt Eschweiler will die sogenannte „Spielelandschaft Inde“ schaffen und möchte dazu Ideen derjenigen sammeln, die das Angebot später nutzen sollen. Es gibt etwas zu gewinnen.

Grundgedanke ist, die „Familienfreundlichkeit weiter zu fördern“, schreibt die Stadt. Die Spielelandschaft ist ein Baustein für das Entwicklungskonzept für den Stadtteil West, die ausgewählten Bereiche sind die Grünflächen neben der Skateranlage an der Indestraße und die Wiesen hinter der Gutenbergstraße.

„Legt los! Malt, skizziert, seid kreativ“, ruft die Stadt auf, an dem Wettbewerb teilzunehmen. Dieser läuft bis zum 19. April. Die Ideen können wie folgt überreicht werden: per E-Mail an mail@hjpplaner.de, postalisch an das Quartiersmanagement West an der Gutenbergstraße 52 oder an HJP Planer, Kasinostraße 76 in 52066 Aachen, per WhatsApp an 01573/4531765. Name, Alter und Adresse müssen angegeben werden. Den Gewinnern winkt eine Kino-Gutschein im Wert von 50 Euro.

„Die Ergebnisse der Aktion bilden die Grundlage für die Entwurfsplanung der Landschaftsplaner“, betont die Stadt. „Die ersten Schritte der Planung und die Einbringung der Ideen des Preisausschreibens werden die Kinder und Jugendlichen später vor Ort begleiten und an der Präsentation der Entwürfe teilnehmen.“