1. Lokales
  2. Eschweiler

Kommentar zu aufgeschobenen Projekten: Stadt hat die richtigen Prioritäten gesetzt

Kommentar zu aufgeschobenen Projekten : Stadt hat die richtigen Prioritäten gesetzt

In Eschweiler sind die vorherrschenden Themen aktuell natürlich das Hochwasser und die Beseitigung der Schäden. Es ist absolut angemessen, dass die Verwaltung ihre gesamte Kraft darauf konzentriert.

nheO r:Fega reD bmuUa erd sedßnIeatr dnu rtaderuhat asasuRqi dnis neewdgwisee ojtPkeer ürf die Zfutnku rdwcElsieehe r Isdatt.nenn ochD chua wnne es ichs  mu dei enbedi iestm uteiredtknis tKzponee red nngnvaeereg ehraJ dl,ahnte erifgtttehrc ads ,icthn arüfd heädnrw ndu tlbtrmnuiea hcan dre sFaualtpttrheko lnoPraes bnduni.ineez

sE its r,ctgihi asds edi tceaVlnhernworti mi auRasth eklulta lela Kätfer ,üblnend mu sdeie galicneöhrwßueeh seKir zu n.eiwgteäbl leAsl rnaeed drüew eni flsahsce Slgnai an jieindenge esn,edn eid gerade owrsenctaeiien tShctu uas ernhi ärsuHne plceshpen ndu hcstan omv Bmruemn der konuerBctra wehlcegnhaat wr.eend

oslZefeiwl nmsseü die nßesetdarI dnu ads artRisueuthrqaa mritefigisltt eweird ni dne uksFo ertgück neerwd. ohcD eotrrsv ath ide tatSd ieElhercws edi rihicegnt rttinoierPä ezte:tsg eSi tah cish geegn edi ediefgnuwa nlanguP nvo oamtnnme chliechsbennneä Pternkoje udn netsdstteas rfü nkhecelMcihsti ndu nedgdrin bneigöett Uertnzttugnüs tsdhnni.eeec