1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Spender ermöglicht Maltesern Ausstattung des neuen Fahrzeugs

Eschweiler : Spender ermöglicht Maltesern Ausstattung des neuen Fahrzeugs

Der Malteser Hilfsdienst freut sich über Unterstützer, die einen wichtigen Beitrag zur Finanzierung eines neuen Einsatzfahrzeugs geleistet haben. Der Stadtbeauftragte Lukas Ritgens erhielt bei einer feierlichen Übergabe am Kraftwerk Weisweiler die Schecks.

„iWr tlaseMre enaednbk nsu hhzilrce bei elnal nS,“pdenre asegt er. 5700 oEru mneka uchrd r-iPtva nud neFemnpesidnr nauzm.mse ir„W bnhea ettiM dse haJesr neeni unnee ngsegtuwReatn no,eebrrw da edr alte tncih hmer gtlhnacutiedsi .awr tiM nde edeSpnn irnnaeiznef wri odemensr Ienratvn üfr enensru enneu ,RW“T ketälrr e.r

Eine tovnsiiIn,et ide enlal sennMceh ni dre nirgtäedtoSe mi altNfol uz tGue meko,m itp„rnevetssiote dGle in ide chlilceeitinihopz aaree.hebfGnwrh rDe -Bkgöveunlers und pohzcaKtahsrtenuts smus rfü den lsrEtfnla ugt selfteltgau ns,“ei hetfür edr Saedbatatfuttgre s.au

nüe„rgeBirnn dun rrgBüe otierrp,feni wenn asd latiMare auf mde nsnteeeu taSdn sit dnu wri edi ungdnrsiruGche in dre ieongR ni heorh Qtäliuta crtlsselniehe nk“nnö.e etrUn drenmea weudr rhucd ein emrUtenehnn ein riutcothseama eetrrxne rbrlaolDftiie AE)(D urz Vgfenruüg telsegl.t